Acest anunt a expirat la data: 20.08.2016

Inapoi la joburi

Detalii loc de munca

Descrierea jobului

Für einen weltweit tätigen Industrie-Konzern im Großraum Nürnberg suchen wir einen (Senior) Safety Engineer für Antrieb/Bremse/Drehgestell von Schienenfahrzeugen (m/w) Ihre Aufgaben sind:  Planung und Durchführung von Sicherheitsanalysen für Antriebs-/ und Bremssysteme von Schienenfahrzeugen in  Analyse der Subsysteme (Konzept- und Designdokumente, Stromlaufpläne, Druckluftpläne) und Erstellen der  Erstellung von Ausfallbetrachtungen (FMEA, FMECA), Fehlerbaumanalysen (FTA) und  Bewertung und Fachprüfung von Lasten- und Pflichtenhefte sowie Spezifikationen im Hinblick auf die funktionale  Koordination und Beratung der Projektteams (Antrieb, Bremse, Drehgestell) zur Durchführung von  Sicherheitstechnische Beurteilung von Teilfunktionen und Konzeptentwürfen aus den Engineering Gruppen der EN  Coaching der Mitarbeiter bzgl. Safety, Analysemethoden und RAMS/LCC-Methoden  Berichterstattung (Hochlauf Safety-Dokumentation, Termine, Kosten, Risiken) Ihr Profil:  Abgeschlossenes technisches Studium  Langjährige Berufserfahrung im Bereich „Funktionale Sicherheit von Schienenfahrzeugen“  A: Fachkompetenz: Zusammenarbeit mit den jeweiligen Schnittstellenpartnern notwendigen Safety Case Dokumente Sicherheitsnachweisdokumentation gemäß EN50126 und andere sowie Safety Cases für Zulassungen in England Sicherheit und die Zulassung nach aktueller Normenlage Sicherheitsanalysen und Zulassungsunterstützung PT (Antrieb, Bremse, Drehgestell)  B: Methodenkompetenz:  C: Sozialkompetenz:  D: Sprachkompetenz: • Fachkenntnisse "Sicherheitsnachweisführung und Validierung von „Eisenbahn-Antriebs- und Bremssystemen" • Fachkenntnis Antriebstechnik/Bremstechnik wünschenswert • Fachkenntnisse und Erfahrung der Bahntechnik bzw. Schienenfahrzeugtechnik. • Erfahrung in der Projektierung und/oder Inbetriebsetzung von Schienenfahrzeugen • Fachübergreifendes Verständnis für technische Zusammenhänge der Funktionsweise von Bahnfahrzeugen • Kenntnisse Methodik Sicherheitsanalysen (Einzelfehlerbetrachtung FMECA, • Fehlerbaumanalyse FTA, Ereignisablaufanalyse ETA), Safety Cases für UK (United Kingdom) • Kenntnis der europäischen Normen bzgl. Funktionaler Sicherheit von Bahnfahrzeugen (z.B. EN 50126) • Zielorientierte strukturelle Vorgehensweise • Analysefähigkeit • Planungs- und Organisationsgeschick • Qualitätsorientierung • Reviewmethodik • Arbeiten im Netzwerk • Teamfähigkeit • Reisebereitschaft, Flexibilität, Durchsetzungsvermögen • Sehr gute Englischkenntnisse, (B2) • Gute Deutschkenntnisse (B1) Wir bieten Ihnen: • unbefristete Postion in einem Großkonzern mit attraktiver Entlohnung (incl. betrieblicher Altersvorsorge; Aktienpakete; attraktive Konditionen bei Versicherungen und Banken; Übernahme von Kosten für Kinderbetreuung) etc.

Cerinte

Join our team now in the Mobility division as Engineer (m/f) for safety /compatibility of Rolling Stock Your new responsibilities:  Planning and execution of safety analysis for Rolling Stock (with focus on traction and traction control)  Coordination and Consulting of project teams concerning safety topics and functions, including support for licensing  Analyzing of sub-systems (concepts, design documents, electric circuit plans) and preparation of required safety certificates  Verification of compatibility of vehicles with operators’ trackside equipment on basis of simulation and measurement results (parasitic current)  Contribution to Failure Mode and Effects Analysis (FMEA), Failure mode, effects and criticality analysis (FMECA) and Fault tree analysis (FTA)  Cooperation with technical departments for the creation of safety analysis and consulting regarding specific topics of compatibility  Safety evaluation of sub-functions and concepts from engineering groups within EN PT Your qualifications:  Degree in electrical engineering (standard period of study > 4 years) and extensive professional experience in “Safety of Rolling Stock”  Good Knowledge of electrical engineering in general, signal analysis and measurement technology  Knowledge of FMEA, FMECA, FTA, safety certification or corresponding standards  Basic knowledge of electrical drive engineering or electrical converting engineering  Experience and knowledge in the area of rail vehicle construction  Ability to manage risks and safe application of railway standards regarding safety analysis  You have assertiveness and willingness to compromise for the communication with independent experts and operators  Working within a network, good power of judgment, working in a team, flexibility, willingness to travel, excellent spoken and written English (min. B2) and German (min.B1) your profile

3 pozitii disponibile 1 persoane au aplicat deja

Joburi similare